innovativ | vernetzt | engagiert
000

Die digi­ta­le Revo­lu­ti­on

DIGI­TA­LE TRANS­FOR­MA­TI­ON

Ähn­lich wie die indus­tri­el­le Revo­lu­ti­on vor gut 200 Jah­ren, führt auch die Digi­ta­li­sie­rung zu einem Umbruch in fast allen Lebens­be­rei­chen. Ob wir pri­vat über Smart­pho­nes kom­mu­ni­zie­ren, unse­re Lieb­lings­fil­me strea­men oder der Arzt eine digi­ta­le Pati­en­ten­ak­te anlegt – ohne digi­ta­le Pro­zes­se läuft in der moder­nen Welt fast nichts mehr.

Noch dras­ti­scher sind die Ver­än­de­run­gen im Geschäfts­le­ben. Unter­neh­men blei­ben nur wett­be­werbs­fä­hig, wenn sie digi­ta­le Mög­lich­kei­ten zur Pro­zess­op­ti­mie­rung und zur Effi­zi­enz­stei­ge­rung nut­zen. Auch die Kom­mu­ni­ka­ti­on mit Kol­le­gen oder Kun­den hat sich ver­än­dert. Tele­fon­kon­fe­ren­zen über Sky­pe, Web­ka­ta­lo­ge oder die Mög­lich­keit, Pro­duk­te online zu kon­fi­gu­rie­ren, sind heu­te der Stan­dard.

Der Wis­sens­stand und die Rea­li­sie­rung von Digi­ta­li­sie­rungs­pro­zes­sen in Unter­neh­men ist höchst indi­vi­du­ell. Wäh­rend eini­ge sich mit The­men wie S5-Migra­ti­on beschäf­ti­gen, sind ande­re schon dabei, Smart Devices für die Ver­wen­dung von Pro­zess­da­ten zu nut­zen. Für alle gilt: Ohne Exper­ten­wis­sen um die rich­ti­ge Vor­ge­hens­wei­se und die pas­sen­de Tech­no­lo­gie las­sen sich sol­che Umbrü­che nicht erfolg­reich umset­zen.

Die GWS MK berät und beglei­tet Sie auf Ihrem Weg durch die digi­ta­le Trans­for­ma­ti­on. Wir ver­mit­teln Know-how, ken­nen die aktu­el­len För­der­pro­gram­me, infor­mie­ren Sie im Rah­men von Ver­an­stal­tun­gen und schaf­fen Ver­net­zun­gen mit mög­li­chen Pro­blem­lö­sern in der Regi­on.

Breit­band­aus­bau MK

Die Ver­füg­bar­keit von leis­tungs­fä­hi­gem Inter­net gilt für Unter­neh­men als ent­schei­den­der Erfolgs­fak­tor und genießt dar­um in der Poli­tik hohe Prio­ri­tät. In Nord­rhein-West­fa­len ist der Stand des Aus­baus noch ganz unter­schied­lich, was sich im Mär­ki­schen Kreis beson­ders stark nie­der­schlägt. Wäh­rend in den nörd­li­chen Kom­mu­nen 80% aller Teil­neh­mer über schnel­les Inter­net mit mehr als 50 Mbit/s ver­fü­gen, liegt die Ver­sor­gung in man­chen Städ­ten des Süd­krei­ses noch unter 20 %.

Als GWS MK machen wir uns für einen schnel­len Netz­aus­bau stark, ver­fol­gen die Akti­vi­tä­ten und spre­chen mit Ent­schei­dern, um den Aus­bau wei­ter zu beschleu­ni­gen.

Aktu­el­ler Aus­bau­stand:
https://gigabit.nrw.de/kommunale-karten/maerkischer-kreis.html

Digi­ta­li­sie­rungs-Check

Einen guten Ein­stieg in das The­ma Digi­ta­li­sie­rung bie­tet ein Selbst-Check, mit dem man her­aus­fin­den kann, wo das eige­ne Unter­neh­men steht. Die­se Checks wer­den inzwi­schen sogar online von vie­len Insti­tu­tio­nen ange­bo­ten und sind maß­ge­schnei­dert für unter­schied­li­che Ziel­grup­pen, etwa klei­ne und mitt­le­re Unter­neh­men oder auch Hand­werks­be­trie­be. Im Anschluss gibt es oft die Mög­lich­keit, ein Bera­tungs­ge­spräch zu füh­ren – etwa bei den Digi­tal Hubs, die vom Bund finan­ziert wer­den und für die Unter­neh­men kos­ten­lo­se Ange­bo­te bereit­hal­ten.

https://www.digital-in-nrw.de/de/

Kom­pe­tenz­at­las

Um in der kom­ple­xen Welt der Digi­ta­li­sie­rung die rich­ti­gen Ansprech­part­ner zu fin­den, wur­de der “Kom­pe­tenz­at­las Digi­ta­li­sie­rung” ent­wi­ckelt. Hier kön­nen Dienst­leis­ter sich und ihr kon­kre­tes Ange­bot und Know-how ein­tra­gen und Unter­neh­men anhand bestimm­ter Such­be­grif­fe mög­li­che Part­ner in ihrer Regi­on aus­fin­dig machen.

www.mittelstand4.de

Kom­pe­tenz­zen­tren 4.0

Sie­gen:
https://kompetenzzentrum-siegen.digital/

Dort­mund:
http://www.digitalhublogistics.de/index.html#leistungen

Lipp­stadt:
Das DZM beglei­tet die Digi­ta­li­sie­rung von KMU im Kreis Soest und unter­stützt bei der Part­ner­aus­wahl für digi­ta­le Pro­jek­te. Mit Hil­fe von Digi­ta­li­sie­rungs­checks wer­den die Unter­neh­men fit für die Zukunft gemacht. Zusätz­lich arbei­ten wir gemein­sam an neu­en digi­ta­len Geschäfts­mo­del­len.

https://digitaleszentrum.de/

För­der­pro­gram­me

Die För­der­land­schaft ver­än­dert sich stän­dig und hält ganz unter­schied­li­che Mög­lich­kei­ten bereit, die von der Beglei­tung bei Pro­jek­ten über güns­ti­ge Kre­di­te bis hin zu Zuschüs­sen rei­chen. Eini­ge haben wir hier für Sie im Über­blick zusam­men­ge­fasst. Bei der Aus­wahl bera­ten wir Sie ger­ne.

Auf der Web­site der NRW-Bank kann gezielt nach För­der­pro­duk­ten gesucht wer­den:
https://www.nrwbank.de/de/index.html

Vom Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Wirt­schaft und Ener­gie gibt es ver­schie­de­ne För­der­mo­del­le, etwa go-digi­tal, das sich spe­zi­ell an klei­ne und mitt­le­re Unter­neh­men und Hand­werks­be­trie­be rich­tet. Hier gehört auch die Bera­tung und Hil­fe bei der Antrag­stel­lung durch zer­ti­fi­zier­te Unter­neh­men zum Pro­gramm. Alle För­der­mo­del­le des Minis­te­ri­ums im Über­blick fin­den sich hier:

https://www.innovation-beratung-foerderung.de

Hier kann man gezielt nach För­der­an­ge­bo­ten von Bund, Län­dern und der EU suchen:

http://www.foerderdatenbank.de/

KNOW-HOW

Bera­tung – unse­re Leis­tun­gen

För­der-Mög­lich­kei­ten

mehr Infor­ma­tio­nen
Zum The­ma Digi­ta­li­sie­rung hat sich bei Bund, Län­dern und sogar auf euro­päi­scher Ebe­ne eine bun­te För­der­land­schaft ent­wi­ckelt . Manch­mal wird die Beglei­tung von Pro­jek­ten durch Exper­ten geför­dert, manch­mal bekommt man für bestimm­te Maß­nah­men Geld als Zuschuss oder als güns­ti­gen Kre­dit. Die GWS-MK hat hier den Über­blick und kann Unter­neh­men dabei hel­fen, die pas­sen­den Ange­bo­te und För­der­töp­fe für die jewei­li­ge Pro­blem­stel­lung zu fin­den.

Tech­no­lo­gie

mehr Infor­ma­tio­nen

Suchen Sie Exper­ten für eine kon­kre­te Auf­ga­ben­stel­lung? Dann kön­nen wir Ihnen viel­leicht hel­fen. Unse­re Tech­no­lo­gies­couts ken­nen sich bes­tens in der Hoch­schul­land­schaft unse­rer Regi­on aus und fin­den schnell den rich­ti­gen Ansprech­part­ner für Sie.
Suchen Sie einen Dienst­leis­ter, der ein Pro­jekt für Sie umsetzt? Dann lohnt sich ein Blick in unse­ren Kom­pe­tenz­at­las. Hier fin­det man Fir­men, die sich auf digi­ta­le Lösun­gen spe­zia­li­siert haben, ganz kom­for­ta­bel über eine Such­funk­ti­on.

Part­ner­schaf­ten

mehr Infor­ma­tio­nen
Wir knüp­fen Netz­wer­ke und schaf­fen die Infra­struk­tur für eine gelun­ge­ne Zusam­men­ar­beit von Hoch­schu­len, Dienst­leis­tern und der Indus­trie in der Regi­on. Wer­den Sie Teil die­ses Netz­werks und pro­fi­tie­ren Sie von neu­en Kon­tak­ten und Erfah­run­gen. Wir laden Sie ger­ne zu den Ver­an­stal­tun­gen unse­rer Netz­wer­ke ein – etwa zum ERFA-Kreis Digi­ta­li­sie­rung, der sich mit Fach­vor­trä­gen und Unter­neh­mens­be­su­chen digi­ta­len The­men wid­met.

För­der-Mög­lich­kei­ten

mehr Infor­ma­tio­nen

Zum The­ma Digi­ta­li­sie­rung hat sich bei Bund, Län­dern und sogar auf euro­päi­scher Ebe­ne eine bun­te För­der­land­schaft ent­wi­ckelt . Manch­mal wird die Beglei­tung von Pro­jek­ten durch Exper­ten geför­dert, manch­mal bekommt man für bestimm­te Maß­nah­men Geld als Zuschuss oder als güns­ti­gen Kre­dit. Die GWS-MK hat hier den Über­blick und kann Unter­neh­men dabei hel­fen, die pas­sen­den Ange­bo­te und För­der­töp­fe für die jewei­li­ge Pro­blem­stel­lung zu fin­den.

Tech­no­lo­gie

mehr Infor­ma­tio­nen

Suchen Sie Exper­ten für eine kon­kre­te Auf­ga­ben­stel­lung? Dann kön­nen wir Ihnen viel­leicht hel­fen. Unse­re Tech­no­lo­gies­couts ken­nen sich bes­tens in der Hoch­schul­land­schaft unse­rer Regi­on aus und fin­den schnell den rich­ti­gen Ansprech­part­ner für Sie.
Suchen Sie einen Dienst­leis­ter, der ein Pro­jekt für Sie umsetzt? Dann lohnt sich ein Blick in unse­ren Kom­pe­tenz­at­las. Hier fin­det man Fir­men, die sich auf digi­ta­le Lösun­gen spe­zia­li­siert haben, ganz kom­for­ta­bel über eine Such­funk­ti­on.

Part­ner­schaf­ten

mehr Infor­ma­tio­nen
Wir knüp­fen Netz­wer­ke und schaf­fen die Infra­struk­tur für eine gelun­ge­ne Zusam­men­ar­beit von Hoch­schu­len, Dienst­leis­tern und der Indus­trie in der Regi­on. Wer­den Sie Teil die­ses Netz­werks und pro­fi­tie­ren Sie von neu­en Kon­tak­ten und Erfah­run­gen. Wir laden Sie ger­ne zu den Ver­an­stal­tun­gen unse­rer Netz­wer­ke ein – etwa zum ERFA-Kreis Digi­ta­li­sie­rung, der sich mit Fach­vor­trä­gen und Unter­neh­mens­be­su­chen digi­ta­len The­men wid­met.
Gesell­schaft zur Wirt­schafts- und Struk­tur­för­de­rung
im Mär­ki­schen Kreis mbH
Lin­den­stra­ße 45
58762 Alte­na
Tel.: 02352 9272 13
Fax: 02352 9272 20
Mail: mail@gws-mk.de
Impres­sum
Daten­schutz